Literarische Abenteuer

Unter der Kategorie „Literarische Abenteuer“ findest Du ausführliche deutschsprachige Rezensionen, Gedanken, Eindrücke und Reflexionen zu Neuerscheinungen und Klassikern aus der Weltliteratur.

Literarische Abenteuer. Ottessa Moshfegh: „Der Tod in ihren Händen“

Ottessa Moshfegh ist eine außergewöhnliche und ungewöhnliche Schriftstellerin. Ihre Romane fordern die äußersten Rahmen und Grenzen konventioneller Denkmuster heraus. Diesmal dekonstruiert Moshfegh jedoch ein ganzes Genre.

Literarische Abenteuer. Tove Ditlevsen: „Jugend“

Der zweite Band in Tove Ditlevsens Kopenhagen-Trilogie* berichtet über die ersten Schritte der jungen Protagonistin im selbstständigen Leben und erste Begegnungen in Dichterkreisen.

Auch Toves Jugend ist von einer tiefgreifenden Trauer und Sehnsucht geprägt, die die Autorin auf eine stilistisch unvergleichbare Art beschreibt.